Tourenprogramm

Print Friendly, PDF & Email

Nünalpstock-Haglere 1948 M

DatumMi 6. Juli 2022 1 Tag
GruppeSektion,Senioren
Leitung
Neudorfstrasse 2
6312 Steinhausen
Telefon P 041 741 22 60
Mobile 079 552 65 77
E-Mail:
Typ/Zusatz:Wa (50 Wandern (T1 - T3))
AnforderungenKond. B
Techn. T3
Auf-, Abstieg/Marschzeit+800Hm, -1'500Hm, 16km, 6h
ReiserouteÖV
Route / DetailsGlaubenbielen/Sörenberg-Nünalpstock-Haglere-Bleikechopf-Chessiloch-Flühli LU
ZusatzinfoEinfache, aber lange Wanderung. Einzig eine kurze Stelle im Abstieg vom Nünalpstock ist leicht ausgesetzt und mit einem Drahtseil gesichert, T3. Über das Chessiloch führt eine hohe Hängebrücke, welche auch umgangen werden kann.
Abwechslungsreiche Landschaften machen den Reiz der Wanderung aus: Aufstieg über Weideland auf den Nünalpstock. Beinahe alpiner Übergang zur Haglere, dem Hausberg von Sörenberg. Ausgedehntes, pittoreskes Hochmoor mit Heidelandschaft vom Feinsten und wie von Zauberhand angeordneten Baumgruppen…, langer Abstieg (nicht den steilen) ins Tal des Rotbachs und Besuch der Felsklamm Chessiloch mit ihrem Wasserfall.
AusrüstungDem Wetter angepasste Ausrüstung, gute Bergschuhe, Wanderstöcke, Verpflegung aus dem Rucksack
Beschreibung Beschreibung.pdf
AnmeldungTelefonisch, Schriftlich, Online von Mi 15. Jun. 2022 bis Mo 4. Juli 2022, Max. TN 5 / 12
anmelden