Kurswesen

Alle Kurse, im Sommer wie im Winter, sind Ressort-übergreifend und stehen allen Mitgliedern offen:

Ski-Langlauf – Langlaufkurs in der Skating-Technik für Anfänger und Fortgeschrittene. Ausbildung in mehreren Stärkeklassen – jeweils ein Dezember-Wochenende; siehe Jahresprogramm und Ausschreibungen im ROSSBERG ECHO

Lawinenkurse – Kenntnis über Lawinengefahren, Instruktion Handhabung Lawinenverschütteten- Suchgeräte (LVS) – jeweils im Dezember/Januar; siehe Jahresprogramm und Ausschreibungen im ROSSBERG ECHO

Kletterkurse – Klettern in verschiedenen Schwierigkeitsstufen, am Fels unter der Leitung von unseren Bergführern, oder in Kletterhallen – Kurse werden regelmässig organisiert; siehe Jahresprogramm und Ausschreibungen im ROSSBERG ECHO

Eiskurse – Anfänger- und Fortgeschrittenenklassen unter der Leitung von unseren Bergführern – jeweils im Juni; siehe Jahresprogramm und Ausschreibungen im ROSSBERG ECHO

Leiterfortbildungskurse – unsere TourenleiterInnen bilden sich weiter

Kostenregelung für Touren und Kurse in der SAC Sektion Rossberg

Bergführer der Sektion Rossberg

Urs Toggenburger, Sektions-Bergführer
Daniel Luthiger, Sektions-Bergführer
Christian Andermatt, Sektions-Bergführer
Sämi Speck, Sektions-Bergführer
Pius Fähnrich, Sektions-Bergführer und Hüttenwart
Robert Bösch, Sektions-Bergführer
Kari Stadler, Sektions-Bergführer und Hüttenwart
Andreas Nagel, Sektions-Bergführer

Für Kurse und Touren mit unseren Bergführern gelten die Allgemeinen Vertragsbedingungen (AVB).