Sternenegg

Skihaus Sternenegg, 1’497m (SZ)

Die Sternenegg ist eine Selbstversorgerhütte unweit der Ibergeregg, die unseren Mitgliedern mit ihren Angehörigen und Freunden von Oktober bis Mai offen steht. Das urchige, im Herbst, Winter und Frühjahr gemietete Älplergebäude, ist an Wochenenden durch Mitglieder bewartet. Mitglieder und deren Gäste können in 18 Lagerplätzen übernachten. Suppe, Käse, Getränke und Süssigkeiten werden verkauft – selbstverständlich auch an Tagesgäste!

Aktuelles

Die Skihütten-Saison ist beendet und damit auch die Bewartung an den Wochenenden. Die Sternenegg ist wieder eine Alp.
Wir danken Euch allen für Euren Besuch und freuen uns, Euch in der neuen Skihütten-Saison ab 14./15. Oktober 2017 wieder auf der Sternenegg begrüssen zu dürfen!

Wer hat Hüttendienst?

Touren

Winter:
Der Skitouren-Klassiker: Laucherenstöckli
Abstecher von der Illgauer Skisafari
Skitourenfahrern bieten sich viele Möglichkeiten für leichte Skitouren.
Ideales Gelände für Schneeschuhwanderer.
Die Ski- und Snowboardpisten von Hoch-Ybrig und Ibergeregg/Mythen sind vom Skihaus Sternenegg her problemlos erreichbar.

Herbst/Frühjahr:
Grosser & Kleiner Mythen, Haggenspitz, Firstspitz und Spirstock
In der Nähe befindet sich der Klettergarten des Chli Schijen.

Hüttenzustieg

Von der Ibergeregg Passstrasse ab Eseltritt (1’310m) oder ab Ibergeregg Passhöhe (1’405m) in 45 Minuten zu Fuss, mit Schneeschuhen oder mit Skis erreichbar.
Alternativ im Winter Zufahrt mit Skis vom Skilift Lauchern oder ab Spirstock.

 

Hüttenchefs

Kai & Ruth Bruhnsen-Zehnder
Tel. 041 781 07 27 oder 079 305 08 91
E-Mail: sternenegg@sac-zug.ch

zustiegesternenegg