Vortrag: Wüsten, Lagunen & Vulkane in Chile & Bolivien – 7. April 2020

News

Ein Bild-Vortrag von Heinz Zobrist

Unser Clubmitglied Heinz Zobrist in der landschaftlich spektakulären Grenzregion zwischen Chile und Bolivien

Im SAC Clubhaus, Zug
Dienstag, 7. April 2020, um 19:30 Uhr

Heinz Zobrist ist Ausbildungsberater, lebt in Cham-Hünenberg und ist langjähriges Mitglied des SAC Rossberg. Er liebt alpinistisch anspruchsvolle Touren und war in den Alpen und auf verschiedenen Kontinenten unterwegs. Bekannt wurde er im Kanton Zug, als er zusammen mit Jürg Schumpf im Jahr 2000 in 22 Stunden und 55 Minuten die gesamte, 88 km lange Grenze des Kantons Zug abschritt (Zuger Neujahrsblatt 2002, ab Seite 32).

In den letzten Jahren war Heinz viel in den letzten wilden Gegenden Südamerikas unterwegs und nimmt diesmal die Besucher mit in die landschaftlich einmalige Grenzregion von Chile und Bolivien, und vermittelt seine Eindrücke von farbenprächtigen Lagunen, sprudelnden Geysiren, Felsformationen, Wüsten und Vulkanen.

>> hier der Flyer