Vortrag: Erstbesteigungen im SAC Rossberg Programm – 24. November 2021

Allgemein, News

Als die Sektion noch Erstbesteigungen im Programm hatte:

„Swiss Thui Expedition 1975“ – die erste und einzige Expedition unserer Sektion

Ein Vortrag von Hans Schibli und Jaap de Vries

Im SAC Clubhaus, Zug
Mittwoch, 24. November 2021, um 19:30 Uhr

Unter der Leitung von Hans Schibli wurde die Expedition im Karakorum im Jahr 1975 durchgeführt. Ziel ist der bis dato unbestiegene Thui Zom (6’158 m) in Pakistan.

Die Bewilligung der pakistanischen Regierung lässt lange auf sich warten, Ausrüstung und Proviant müssen getestet und zusammengestellt werden. Ende Juni 1975 ist es dann soweit – es beginnt die lange Anreise der zwölf Rossbergler.

Am Berg entgehen sie nur knapp einem Unglück: ein grosser Felsausbruch zerstört das auf 4’600 m angelegte Materialdepot. Trotz Materialverlust und grosser Enttäuschung geben sie nicht auf und spähen den von Ihnen so benannten „Thui III“ aus, welcher mit 6’175 m sogar höher ist als das ursprüngliche Ziel. Der Mut wird belohnt, und acht der zwölf Expeditionsteilnehmer erreichen den Gipfel des Thui III!

                  

Auch die restlichen vier Teilnehmer können mit verschiedenen Vier- und Fünftausendern Ihre eigenen Gipfelsiege feiern. Ein voller Erfolg für alle.

Alle Expeditionsteilnehmer kommen gesund und glücklich wieder in der Schweiz an, obwohl die Rückreise in die Schweiz ebenso abenteuerlich und strapaziös ist…

>> Flyer