Vortrag: Das Zug Nord von früher – Mittwoch, 13. Oktober 2021

Allgemein, News

Ein Vortrag von Oskar Rickenbacher

Im SAC Clubhaus, Zug
Mittwoch, 13. Oktober 2021, um 19:30 Uhr

Oskar (Oski) Rickenbacher – Ur-Zuger, SAC Mitglied, Postkartensammler und vieles mehr

Die „Zugisierung“ auf alten Postkarten

Oskar Rickenbacher (geboren 1931) ist in Zug aufgewachsen und hat die gesamte Entwicklung der Stadt und alle schönen und dramatischen Ereignisse seit den Vierzigerjahren des letzten Jahrhunderts miterlebt.

Als in den 1960iger Jahren die „Zugisierung“ (NZZ vom 24.01.2017) begann und sich Zug auf dem Weg von der beschaulichen Kleinstadt am See zum internationalen Rohstoff- und Finanzzentrum entwickelte, begann eine dramatische Veränderung.

Zu dieser Zeit begann Oskar mit dem Sammeln von alten Postkarten, das bald zu einer Passion wurde. Auf Flohmärkten, an Sammlerbörsen und im Internet wurde er fündig. Seine Postkartensammlung dürfte heute wohl die umfangreichste in und über Zug sein.


Komposition der ESZ „Elektrische Strassenbahn des Kantons Zug“ an der Alpenstrasse, hinten der 2. Zuger Bahnhof – Ansichtskarte von ca. 1955

Wer am Vortrag über den „Bomber im Zugersee“, einem weiteren geschichtlichen Steckenpferd von Oski vor fast genau drei Jahren im Clubhaus dabei war, weiss, welch spannende Geschichten an diesem 13. Oktober zu erwarten sind.

>> Flyer