Tourenprogramm

Print Friendly, PDF & Email

Schneeschuhwanderung Sternenegg

Datum Mi 15. Jan. 2020 1 Tag
Gruppe Sektion,Senioren
Leitung
Neudorfstrasse 2
6312 Steinhausen
Telefon P 041 741 22 60
Mobile 079 552 65 77
E-Mail:
Typ/Zusatz: Sw (15 Schneeschuhwandern)
Anforderungen Kond. C
Techn. WT2
Auf-, Abstieg/Marschzeit +600 Hm,-600 Hm/4.5 h
Reiseroute ÖV
Unterkunft / Verpflegung Aus dem Rucksack
Route Illgau/St. Karl-Sternenegg-Ibergeregg-St. Karl
Route / Details Mit Zug und Bus nach Muothathal/Ried. Mit der Seilbahn nach Illgau/St. Karl. Ab St. Karl Rundwanderung nach Sternenegg, Ibergeregg und zurück nach St. Karl.
Zusatzinfo12. Januar 2020
Ich habe heute die Schneeschuhwanderung nochmals rekognosziert. Wir werden sie, wie ausgeschrieben, durchführen. Ab 1'300 m liegt eine beinahe geschlossene Schneedecke. Der Schnee ist morgens ziemlich gefroren.Wir haben die Wanderung mit robusten Eiskrallen an den Schuhen gemacht. Das ist sehr gut gegangen. Das Gehen mit Schneeschuhen ist ebenso gut möglich. Es ist also dir überlassen, mit welchem Hilfsmittel du die Wanderung machen willst.
Gut zu wissen ist: Die ersten 30 Minuten werden wir auf aperen/schneefreien Wegen laufen. Daher lohnt es sich, die Schneeschuhe auf den Rucksack aufzubinden.
Bitte beachte, dass wir mit dem Bus 71 vom Bahnhofplatz Zug direkt nach Schwyz fahren werden.

Zur geplanten Schneeschuhwanderung:
Die Rundwanderung führt uns durch eine liebliche, voralpine Landschaft. Der Startkaffee in Illgau entfällt. Nach einem knapp zweistündigen Aufstieg gelangen wir zur Sternenegg (Skihaus unserer Sektion). Dort werden wir von Regula und Werner Bruhnsen erwartet. In der warmen Stube oder möglicherweise auf der Terrasse der Alphütte werden wir mit Suppe, Kaffee und Kuchen verwöhnt werden. Danach geht's in leichtem Auf und Ab weiter zur Ibergeregg. Der Abstieg erfolgt über Ober Altberg zurück nach St. Karl.
Die Anzahl der TeilnehmerInnen ist wegen der Plätze in der Seilbahn beschränkt.
Ausrüstung Gute Winterausrüstung, Schneeschuhe und Stöcke, evt. Gamaschen.
Beschreibung Beschreibung.pdf
Anmeldung Telefonisch, Schriftlich, Online von Mo 6. Jan. 2020 bis Sa 11. Jan. 2020, Max. TN 11 / 11
anmelden ist nicht möglich