Nützliche Apps

Apps für Smartphones können Wanderer und Alpinisten effektiv unterstützen – bei der Tourenplanung und auf Tour.
Die folgenden Apps sind eine kleine, bewährte Auswahl:

Tourenplanung und unterwegs

GPS-Tracks: Tourendatenbank für Wander-, Bike-, Ski- & Hochtouren, mit Schweizer Landeskarte oder anderen. Benutzertouren, teils redaktionell betreut.

SchweizMobil: Datenbank mit Bike- & Wandertouren mit Schweizer Landeskarte; Bezahlvariante mit Tourenplaner in der Browserversion.

Bergfex: Tourendatenbank & OpenStreetMap mit Aufzeichnungsfunktion, Verwaltung & Auswertung persönlicher Touren.

Mapout: Schön schattierte OpenStreetMap mit integriertem Routenplaner & Aufzeichnungsfunktion, Im- & Export von Routen.

Kompass: iPhone App für Bestimmung von Azimut, Höhe über Meer & Hangneigung. Ähnliche Apps für Android.

Alpenblumen: 250 Alpenblumen einfach & schnell bestimmen; mit Offline-Funktion für Einsatz in abgelegenen Winkeln.

MeteoSwiss: Schweizer Wetterprognose mit Niederschlagsradar, verschiedenen Gefahrenkarten & Warnmeldungen.

Gefahren und Notfälle

WhiteRisk: App des Instituts für Schnee- und Lawinenforschung (SLF): Lawinenbulletin, Schneeinfo, Tourenplanung und Lernfunktionen um den Schnee.

Rega App: ein Muss! Direkte Alarmierung der Rega-Zentrale und Ortung bei Notfällen, auch bei minimalem Netzempfang.

Geo.admin.ch: umfangreiches Kartenwerk der Schweizerischen Landestopographie mit Ebenen für Skirouten, Hangneigungen sowie Wildschutzzonen.

Siehe auch den Beitrag ‚Bergsteigen 2.0‘ von Reto Bühler im Rossberg ECHO 4/2017.