Handwerk im Alpenraum – Ausstellung des Alpinen Museums

Kultur, News

Wie lässt sich heute vom Handwerk im Alpenraum leben? Welche Bedeutung hat es, wie ist es einzuordnen? Was wird produziert und welche Berufe sind heimisch? Diesen und vielen anderen Aspekten geht das Alpine Museum Bern in seiner Hauptausstellung „Werkstatt Alpen“ nach. Mehr noch: Das Museum wird sozusagen zur Werkstatt; verschiedene Kleinbetriebe zeigen vor Ort, wie gearbeitet wird. Die Besuchenden können zwischendurch hautnah dabei sein. Die Ausstellung ist bis 10. Januar 2021 jeweils Dienstag bis Sonntag offen. Die Kulturseite von Rossberg-ECHO Nr. 2/2020 gibt einen  kurzen Überblick.

Link zum Alpinen Museum   /   Mediendossier mit Detailinformationen   /   Medienechos und Videos